Juleica

Jeder Mitarbeiter im SWD-EC-Verband sollte zukünftig eine Jugendleitercard (Juleica) haben. Das finden wir, aber auch unsere Regierung, dein zukünftiger Arbeitgeber und viele mehr. Ja, die Juleica hilft dir und deiner Jugendarbeit – bei Zuschüssen, Bewerbungen, im Gespräch mit Eltern, für Vergünstigungen, uvm. Die Juleica ist der bundesweit anerkannte Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit. In nur vier Monaten kannst du sie bei uns im SWD-EC mit praxisrelevanten Inhalten gefüllt bekommen.

Deshalb gibt es jedes Jahr zwischen September und Januar die Knotenpunkte – Juleica! Und so geht’s:

Konzept

1x anmelden

Du meldest dich nur einmal an (am besten mit vielen anderen Mitarbeitern aus deiner Jugendarbeit). Deinen Schwerpunkt (Kinderstunde, Jungschar, Teenkreis oder Jugendkreis) kannst du frei wählen.

2x Dobel genießen

In unserem EC-Freizeit- und Schulungszentrum Dobel starten und enden wir alle gemeinsam die Juleica-Ausbildung. Die Inhalte sind 
• Juleica-Startseminar: u.a. Motivation meiner Mitarbeit • Crashkurs Andacht • Grundlagen der Jugendarbeit • Rahmenprogramm • Praxisthema • Kleingruppen
• Juleica-Abschlussseminar: u.a. Mentoring • Leiterschaft • Seelsorge und Pädagogik • Kinder- und Jugendschutz • Praxisthema • Glaubensentwicklung • Reflexion

3x daheim aktiv werden

Zwischen Juleica-Start und -Ende gibt es für dich Folgendes zu absolvieren
• Ein Online-Seminar über Rechte und Pflichten in der Jugendarbeit
• Ein Online-Seminar deiner Wahl aus verschiedenen Möglichkeiten
• Ein Praxisprojekt: Du führst mit Hilfe eines erfahrenen Leiters eine Gruppenstunde (z.B. Jungschar) durch und bekommst Feedback. Alles Weitere wird im Startseminar erklärt.

4 Monate – und du hast deine Juleica

In unseren knotenpunkt-Schulungen haben wir noch viel mehr gute Impulse für dich als Mitarbeiter.

Termine

Juleica-Startseminar: 23. – 25.09.2022 in Dobel
Juleica-Abschlussseminar: 27. – 29.01.2023 in Dobel

Wenn du dieses Jahr nicht dabei sein kannst, merke es dir schon mal vor: die nächste Runde startet vom 22. bis 24.09.2023 mit der knotenpunkt-Schulung Juleica-Startseminar und endet am 26. bis 28.01.2024 mit der knotenpunkt-Schulung Juleica-Abschlussseminar. Die einzelnen Abendtermine dazwischen werden kurzfristiger bekanntgegeben.

Voraussetzungen

Um die Juleica zu bekommen, musst du 16 Jahre alt und aktiv in einer Jugendarbeit tätig sein (du kannst auch früher mit der Juleica-Ausbildung loslegen und bekommst die Karte dann nachgereicht). Zusätzlich benötigst du einen Erste-Hilfe-Kurs, welcher nicht älter als zwei Jahre sein darf. Wenn er schon länger zurückliegt, suche dir bitte jetzt schon eine Möglichkeit, wo du ihn bis Januar 2023 abschließen kannst.

Jetzt musst du dich nur noch anmelden und einen der 130 Plätze bekommen.

Referenten

Markus Deuschle
Landesjugendreferent und Juleica-Verantwortlicher
Daniel Wannenwetsch
Landesjugendreferent
Florian Hoppe
Landesjugendreferent
Andreas Hertler
Landesjugendreferent

Ansprechpartnerin

Julia Bucher
Service Jugendarbeit